Kategorie-Archiv: Biedermeiermöbel

Schrägklappen-Sekretär Kirschbaum massiv 1825

Biedermeier Sekretär, Kirschbaum massiv, Rheinland, um 1825, mit höher liegenden Schreibplatte, aufgrund seiner Größe ein imposantes antikes Einzelstück auf typischen Sockelfüßen. Oberhalb der Schrägplatte befinden sich 2 Schubladen.
Dieser Sekretär bietet großen Stauraum.

Maße: Breite 125, Höhe 135, Tiefe 57/95

Zustand: Sehr gut erhaltender Zustand


Artikelnummer: 5626
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

6er Satz Mahagoni Stühle

6er Satz Stühle, Mahagoni, zweite Zeit, wohl England. Antiker Charme passend zu vorhandenem Interieur aus der Biedermeier Zeit oder Regency Zeit.

Maße: Sitzhöhe 7, Sitzbreite 42, Lehnenhöhe 90, Lehnenbreite 38

Zustand: guter Zustand, Bezugsstoff ist erneuerungsbedürftig.


Artikelnummer: 5641
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Originaler Biedermeier Schrank Kirschbaum 1835

Biedermeier Schrank, wohl Pfalz, um 1835, Kirschbaum massiv, durchgehende Füllungsanlage, Fußteil mit zwei Schubladen, abgeschrägtes Kopfteil.

Zustand: restauriert, wohnfertig, sofort lieferbar.

Maße: Breite 140, Höhe 210, Tiefe 60


Artikelnummer: 5650
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Trommel Nähtischchen Kirschbaum um 1825

Trommel Nähtischchen, Handarbeitstischchen, Hessen, Kirschbaum massiv und furniert, um 1825, auf filigraner vierfacher Beinverstrebung befindet sich ein mit ebonisierten Stäbchen geformtes Wollkörbchen, Zargenschub mit ebonisiertem Schlüsselwappenschild.

Zustand: sehr guter originaler Zustand

Maße: Höhe 76, Breite 60, Tiefe 46


Artikelnummer: 5668
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Biedermeier Eckvitrine Kirschbaum um 1820

Biedermeier Eckaufsatzvitrine, Kirschbaum massiv und furniert, Rheinland, um 1820, ebonisierte Federversprossung im oberen Türfenster, untere Tür mit Füllung. Seltenes, gut erhaltenes Möbel, seitlich typisch rheinländisch stilisierte Pilasteranlage. Ein solitäres Sammlerstück passend zu modernem Interieur.

Zustand: Originalzustand. Oberfläche müsste komplett überarbeitet werden, jedoch unter Berücksichtigung der Erhaltung der originalen Patina. Dies geschieht in Absprache mit dem prospektiven Kunden.

Maße: Schenkelbreite 67, Höhe 120


Artikelnummer: 5629
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

4er Satz Biedermeier Stühle Kirschbaum um 1825

4 originale Biedermeier Stühle, Kirschbaum, wohl Franken , um 1825/30. Massiv mit furnierten konkav überstehenden Rückenlehnen, leicht ausgestellten Vierkant-Spitzbeinen. Mit Wurzelholz furnierte Schilfblatt-Versprossung. Typisch stilvolle Elemente aus der Blütezeit des Biedermeiers.

Zustand: gut erhaltener originaler Zustand. Eine Überarbeitung wird empfohlen.

Maße: Sitzhöhe 45 cm, Lehnenhöhe 91 cm


Artikelnummer: 5635
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Originaler Biedermeier Kirschbaumschrank um 1825

Originaler Biedermeier Wäscheschrank, um 1825, Hessen, Kirschbaum massiv, interessante und lebhafte Holzmaserung in den Türfüllungen, großer Korpus mit viel Stauraum.
Ein wertvolles Solitärstück für große Räumlichkeiten, wie Wohnzimmer und Esszimmer.

Zustand: restauriert, Oberfläche komplett überarbeitet und seidenmatt poliert

Maße: 210 Höhe, 160 Breite, 60 Tiefe


Artikelnummer: 5695
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Kleine Biedermeier Anrichte Kirschbaum Anrichte 1820

Kleine Biedermeier Anrichte, Rheinland, um 1820, Kirschbaum massiv, einen Schub, an den Seiten pilasterartige Leisten, Sockelfüße, seltenes Möbel aus der Blütezeit des Biedermeiers.

Zustand: sehr gut erhalten, mitnahmebereit

Maße: Höhe 88, Breite 65, Tiefe45


Artikelnummer: 5656
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Kommode Mahagoni massiv 1820

Kommode, um 1820, Mahagoni massiv, geradliniges typisches Möbel aus der frühen Zeit des Biedermeiers, drei große Schübe, Korpus auf Sockelfüßen.

Zustand: IST-Zustand, die Oberfläche sollte überarbeitet werden, die Schubladen benötigen neue Laufleisten.

Maße: Breite 128 x Höhe 83 x Tiefe 56


Artikelnummer: 5653
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Biedermeier Kommode Kirschbaum massiv und furniert 1825

Biedermeier Kommode, um 1825, Kirschbaum massiv und furniert, wohl Rheinland. Typische Stilelemente des rheinischen Biedermeiers an den Seiten, Spiegelfurnier an den Schüben. Korpus auf Sockelfüßen.

Zustand: restauriert

Maße: Höhe 90 x Breite 12 x Tiefe 52


Artikelnummer: 5647
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef