Restaurierung einer antiken Herrentruhe aus Eiche

Es handelt sich hierbei um ein antiquarisches wertvolles Möbel. Die Oberfläche wurde schonend komplett entfernt. Damit die Schubladen problemlos herausziehbar sind, wurden sie teilweise neu verleimt, stabilisiert und die Laufleisten erneuert. Die Risse an den Seiten wurden geschlossen, neu verleimt, die offenen Fugen wurden mit Hölzern pass- und pressdicht geschlossen. Die Griffe und Schlossbeschläge wurden sanft aufpoliert, einen neue Oberfläche in mehreren  Schritten aufgebracht. Die Säulen wurden neu geschwärzt, die Kapitelle teilweise neu vergoldet.


Artikelnummer: 4871
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef