Kategorie-Archiv: Restaurierung

Restaurierung eines Konsolentisches

Konsolentisch um 1780. Der Tisch wurde neu verleimt, fehlende Stücke ergänzt, erhielt eine 24 Karat- Blattvergoldung, die Deckplatte war in Marmoroptik gestaltet/gemalt, Fehlstellen wurden malerisch nachempfunden.
P1020287


Artikelnummer: 4400
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Komplettrestaurierung eines Biedermeier Stuhles

Die Oberfläche wurde komplett abgewaschen und leicht geschliffen, sämtliche Holzteile wurden neu verleimt, um eine gute Stabilität zu erreichen. Es folgte die Anbringung einer Federkernpolsterung und die Anbringung einer neuen Oberfläche, anschließend des Stoffbezuges.


Artikelnummer: 4727
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Bau einer neuen Zaunanlage

Gemäß Kundenwunsch wurde eine Garagenwand mit Holzelementen  verkleidet. Das Holz ist Lärchenholz, kesseldruckimprägniert und silbergrau lasiert. Dies gewährt eine lange Wetterbeständigkeit, da ausschließlich hochwertige Materialen verwendet wurden.


Artikelnummer: 4874
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Restauration eines Schreibtisches ArtDeco

Der Lack wurde von der kompletten Oberfläche entfernt. Diese wurde schonend von Hand geschliffen, Furniere wurden befestigt, die sekundären Knöpfe wurden auf Kundenwunsch erhalten, neue Schlüssel angefertigt, der Korpus wurde grundiert, angeschliffen und lackiert. Die Schubladen wurden gängig gemacht und mit Hartöl ausgestrichen, Stollenfüße wurden neu verleimt.


Artikelnummer: 4717
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Komplettrestaurierung eines Biedermeier Stuhles

Sämtliche Holzteile wurden neu verleimt, um eine gute Stabilität des Stuhles zu erreichen. An antiken Stühlen lockern sich oftmals die Rückenlehne und die Beine oder Holzteile brechen durch. Danach wurde die Oberfläche des Stuhles komplett mit Spiritus abgewaschen und mit einer neuen Schellack-Politur versehen, eine neue Federkernpolsterung angebracht und mit Stoff bezogen worden.

Dieser Stuhl kann käuflich erworben werden, der Stoffbezug nach Wunsch gegen Aufpreis ausgetauscht werden. Eine Stoffauswahl für Sitzmöbel finden Sie in unserem Geschäft.


Artikelnummer: 4731
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Restaurierung einer kleinen Biedermeier Anrichte

Die komplette Oberfläche wurde mit Spiritus abgewaschen, um den eigentlichen Ton des Kirschbaumholzes zu erhalten und mit einer neuen Schellack-Politur aufzufrischen und zu konservieren. Die Türe wurde neu verleimt und mit Scharnieren versehen, fehlende Furniere wurden ergänzt und lose Furniere neu verleimt. Das Innenleben wurde einheitlich gebeizt mit Hartöl ausgestrichen.

Diese eintürige Anrichte/Kommode kann käuflich erworben werden.


Artikelnummer: 4729
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Komplettrestaurierung eines Biedermeier Stuhles

Sämtliche Holzteile wurden neu verleimt und ergänzt, die Oberfläche teilweise abgewaschen oder partiell geschliffen, um die originale Patina weitestgegend zu erhalten. Die Sitzfläche wurde durch eine Federkernpolsterung neu aufgebaut und mit einem neuen Stoffbezug versehen.

Dieser Stuhl kann käuflich erworben werden. Der Stoffbezug kann gegen Aufpreis durch einen neuen Stoff, welcher für Sitzmöbel geeignet ist, getauscht werden.


Artikelnummer: 4734
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Restaurierung 3er Satz Empire Stühle

Fehlende Hölzer wurden neu gefertigt und verbunden, das alte Holz wurde mit Spiritus abgewaschen, eine neue Schellackoberfläche wurde aufgetragen, die Sitzflächen erhielten eine Federkernpolsterung und neuen Stoffbezug.


Artikelnummer: 4808
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef

Restaurierung eines originalen Biedermeier Spiegels

Das Spiegelglas wurde auf Kundenwunsch ausgetauscht, die Oberfläche wurde komplett abgewaschen, fehlende Holzteile und Furniere wurden ersetzt, abschließend wurde eine Schellackpolitur in mehreren Schritten “aufgebracht”.


Artikelnummer: 4380
Antiquitäten Daniel C. Nagel | Bad Honnef